Seit 2018 bietet der WaldZeit e.V. neben seinen Reisen + Workshops und Gruppenangeboten im Wildniscamp auch Fortbildungen für Waldpädagogik an. Zielgruppe hierfür sind in erster Linie pädagogische Fachkräfte in Kindertageseinrichtungen. Die Kurse sind aber auch für Gruppenleiter oder Betreuerinnen von Kinderfreizeiten geeignet.

 

Der Schwerpunkt der Fortbildung liegt in der Betreuung von Kindern im Alter von 3 – 6 Jahren. Nähere Informationen zu den Weiterbildungen bzw. zu den verschiedenen Kursen finden Sie unter:

 Waldpädagogik >

Bereits seit einigen Jahren ist WaldZeit Kooperationspartner von WILDNISWANDERN, Matthias Blaß, der Weiterbildungen in Natur- und Wildnispädagogik anbietet. Eine seiner Weiterbildungen findet in den Nationalparken Bayerischer Wald und Šumava statt. Referenten von WaldZeit übernehmen hierbei die Kursthemen, die sich im Rahmen dieser Ausbildung speziell auf die beiden Nationalparke beziehen.
Nähere Infos hierzu unter:

 Wildnispädagogik >