Was blüht denn da? – Pflanzen und Kräuter erkennen und verwenden

Weiterbildungskurs vom Waldzeit e.V.


Kurstermin

10. – 12. Mai 2019
Terminänderung: vorher 17. - 19. Mai 2019
Freitag, 14.00 Uhr – Sonntag, 15.00 Uhr

Kursgebühr

180,- Euro, einschl. Materialkosten

Referentin

Gabi Wenz
Diplom-Biologin, Wildnispädagogin und Lehrerin

 

Begleitung:
Hanni Reischl, WaldZeit e.V.
Umweltingenieurin und Waldführerin

Verpflegung und Unterkunft

Vollverpflegung: 54,- Euro

Vollverpflegung + Unterkunft: 71,- Euro
im Wildniscamp am Falkenstein


Um uns herum gibt es ein unerschöpfliches Repertoire an Wildpflanzen, die uns vielfältige Sinneserfahrungen ermöglichen. Pflanzen duften, heilen, strahlen in allen Farben, stehen in Verbindung mit Tieren und ihrer Umgebung, erzählen Geschichten und eröffnen dadurch bei der Beschäftigung mit ihnen ein weites Feld.

Drei Tage dreht sich alles um große und kleine Pflanzen im Wald und auf der Wiese. Mit allen Sinnen wollen wir Pflanzen, ihre Fähigkeiten, Eigenheiten und ihre mögliche Nutzungen kennenlernen und ausprobieren. Dazu fügen wir Neugier, Erfahrung, und Wissen zusammen. In der praktischen Umsetzung nutzen wir Pflanzen zum Essen, zur Herstellung von Kosmetik, für Kunst und Basteleien, Spiele und Erzählungen.

Gemeinsam erarbeiten wir Möglichkeiten, Gehörtes umzusetzen und mit Kindern in eine faszinierende Welt einzutauchen, ihnen das Pflanzenleben und deren Rolle im Ökosystem nahe zu bringen. Spiel und Spaß werden dabei nicht zu kurz kommen.


Weitere Informationen

Veranstaltungsort

Wildniscamp am Falkenstein
Zwieslerwaldhaus 2B
94227 Lindberg

 

Unterkunft

Einfache, z.T. beheizbare Hütten ohne Strom oder Matratzenlager und wenige Doppelzimmer im Zentralgebäude.

Alternativ: Übernachtung in einem Hotel in Zwieslerwaldhaus (Aufpreis). Bitte setzen Sie sich hierzu mit uns in Verbindung.

 

Verpflegung

Freitag: Kaffee und Kuchen sowie Abendessen

Samstag: Frühstück, Lunchpaket, warmes Abendessen sowie Kaffee und Tee

Sonntag: Frühstück, Mittagessen

Im Wildniscamp wird vor Ort und täglich frisch gekocht. Die Lebensmittel werden weitgehend regional eingekauft und finden saisonale Verwendung. Sie stammen fast ausschließlich aus ökologischem Landbau.

Unsere Kursangebote im Wildniscamp sind generell nur mit Verpflegung buchbar.

 

Zielgruppe

Pädagogische Fachkräfte in Kindertageseinrichtungen. Die Kurse sind aber auch für Gruppenleiter oder Betreuerinnen von Kinderfreizeiten geeignet.

 

Mindestteilnehmer

8

Maximalteilnehmer

15


Hier können Sie sich verbindlich anmelden

zum Anmeldeformular >